Allgemeines

Die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems ist immer eine

 strategische Entscheidung

eines Unternehmens mit dem Ziel:

  • Steigerung der Gesamtleistung
  • Erreichung der Fähigkeit, Produkte und Dienstleistungen zu liefern, die Kunden- und notwendige gesetzliche und behördliche Anforderungen erfüllen
  • Erhöhung der Kundenzufriedenheit
  • Behandlung von Risiken und Chancen
  • Erreichen der Fähigkeit, Konformität mit den international anerkannten Anforderungen des QM-Systems nachzuweisen.

Die Norm wendet den prozessorientierten You Ansatz an, der das PDCA-Modell (Plan–Do–Check–Act) sowie risikobasiertes Denken umfasst. In Deutsch wird dieses Modell mit Planen-Durchführen-Prüfen-Handeln übersetzt.

Was bedeutet prozessorientierter ? Dieser Ansatz ermöglicht es dem Unternehmen,  seine Prozesse und deren Wechselwirkungen zu planen. Mit dem PDCA-Modell wird sichergestellt, dass ausreichende Ressourcen für die Prozesse zur Verfügung stehen, die Prozesse gesteuert  und dass Chancen zur Verbesserung bestimmt und auf diese reagiert werden.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für die Entscheidung zu Ihrer

 ISO-ZERTIFIZIERUNG.

Rufen Sie uns an. Das ganze TRB-Team freut sich darauf, Sie kennenzulernen!